Terre des Femmes hat im Rahmen des Kooperationsprojekts „Bildung schafft Integration“ den Animationsfilm „Gleichberechtigt leben in Deutschland“ produziert.

Der Film informiert geflüchtete Frauen und Männer über ihre Rechte sowie über das Verbot von Gewalt gegen Frauen in Deutschland. Thematisiert werden Häusliche Gewalt, Zwangsheirat und andere Gewaltformen gegen Frauen. Weibliche Geflüchtete sollen dazu ermutigt werden, ihre Rechte wahrzunehmen und sich im Falle von Gewalt an Polizei und Beratungsstellen zu wenden.

 

Link zum Film

 




Top