Club Darmstadt: Zirkus macht Mädchen stark

Viele Mädchen träumen davon, etwas Besonderes zu sein, mutig und selbstbewusst, aber oft ist dies aufgrund des sozialen und kulturellen Hintergrunds nicht so einfach möglich. Die Stiftung „Zirkus Waldoni“ bietet Kinder und Jugendlichen die Chance, sich zu engagieren. Das Programm der Zirkuspädagogik reicht von der Kraftakrobatik bis zur Clownerie, von der Beleuchtung bis zur musikalischen Begleitung, von der Kostümschneiderei bis zum Selbstbau der zahlreichen Geräte und Requisiten.
Dank des vielfältigen Betätigungs- und Entfaltungsangebots können die Heranwachsenden sich ausprobieren und Erfahrungen sammeln. Im Zirkus lernen sie, dass Spaß mit Disziplin verbunden ist und dass Zusammenarbeit und Verlässlichkeit Voraussetzungen für Erfolgserlebnisse sind.

Der Club Darmstadt unterstützt die Arbeit der Stiftung Waldoni schon seit mehreren Jahren. Diese Art der Persönlichkeitsbildung vermittelt - ganz im Sinn von Soroptimist International - Mädchen Selbstbewusstsein und ist somit Ansporn, das eigene Leben selbst zu gestalten. Der Club Darmstadt strebt an, einer Gruppe von Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren, die Zirkuspädagogik für die Zeit von 6 Monaten zu finanzieren.

Benefizlesung und Artistik zu Gunsten der Waldoni Stiftung

Einmal im Jahr laden wir Gäste ein, um Zirkusluft zu schnuppern und mit Applaus für die Akrobatik Show den Mädchen zu einem Erfolgserlebnis zu verhelfen. Für den 12.11.22 organisieren wir eine Benefizlesung mit Shelly Kupferberg im Zirkuszelt Waldoni, die aus ihrem Buch „Isidor, ein jüdisches Leben“ liest. Der Erlös des Abends geht an die Waldoni Stiftung.

Link Homepage: https://clubdarmstadt.soroptimist.de/home

PFR-Nummer: 21428

zurück


YouTubeFacebookTwitterInstagramPodcast
Top