Projekte

Projekt des Monats Mai 2019

MIA – Mädchen im Aufwind

Der Club Düsseldorf-Oberkassel unterstützt und fördert seit seiner Gründung 2016 Mädchen und junge Frauen auf ihrem Weg von der Schule in die Berufsausbildung.
Der Fokus liegt auf Hauptschülerinnen der 9. - 10. Schuljahre.

mehr

Projekt des Monats März 2019

Der Club Kaiserslautern sammelt Wäsche für afrikanische Frauen

Das Tragen von BHs schützt afrikanische Frauen vor Vergewaltigung – in vielen Dörfern gilt es als ein Zeichen von Wohlstand, Status und Stärke, wenn Frauen einen BH tragen. Die Gefahr einer Vergewaltigung ist geringer.

mehr

Projekt des Monats Februar 2019

Das Training der anderen Art

Inklusives Selbstbehauptungstraining für hörgeschädigte weibliche Teenager

Hörgeschädigte Mädchen haben häufig einen besonderen Bedarf an Selbstbehauptungstrainings aufgrund des mangelnden Selbstbewusstseins, der behinderungsbedingt abweichenden Körperwahrnehmung und der Kommunikationserschwernissen. Ziel ist, ihr Selbstbewusstsein zu steigern und damit mehr gesellschaftliche Teilhabe zu erreichen.

mehr

Projekt des Monats Januar 2019

Club Bitburg-Prüm unterstützt Schüleraustausch mit Palästina

Schülerinnenaustausch zwischen Salmtal und Bethlehem

Mit großem Engagement wurde der Schüleraustausch über den Förderverein der Integrierten Gesamtschule Salmtal gestartet. Mit der Förderung dieser Initiative gibt der Club Bitburg-Prüm sowohl deutschen SchülerInnen und besonders palästinensischen Mädchen die Gelegenheit, Kontakte mit einer fremden Kultur zu knüpfen.

mehr

Projekt des Monats Dezember 2018

Ein Licht, ein Baum, wir helfen

Der Club Überlingen/Bodensee unterstützt mit der Aktion „Ein Licht, ein Baum, wir helfen“ Präventionsmaßnahmen gegen „sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen“.

13.539 Kinder und Jugendliche wurden 2017 in Deutschland sexuell missbraucht.

mehr

Projekt des Monats November 2018

unARTig – zeitgenössische Kunst für Kinder

Der Club Ludwigshafen am Rhein unterstützt die Kinder- und Jugendkunstschule des Kunstvereins Ludwigshafen

unARTig ist die Kinder- und Jugendkunstschule des Kunstvereins Ludwigshafen.
Das Kursangebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Familien mit dem Ziel, junge Menschen für zeitgenössische Kunst zu begeistern.

mehr

Projekt des Monats Oktober 2018

Mädchen und Technik? – Na klar doch! SI-Club Schwäbisch Gmünd fördert Frauen und Mädchen in MINT-Berufen

„Handle mutig und greife nach den Sternen“: Das Motto von proTechnicale war der rote Faden, den der SI-Club Schwäbisch Gmünd für seine Veranstaltung mit Dr. Tanja Zeeb, der Trägerin des Soroptimist Deutschland Preises 2017, aufnahm.

mehr

Projekt des Monats September 2018

Club Heiligenhaus-Velbert: Charity-Talk

Beim Charity-Talk mit 120 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Medien standen die unterstützten Vereine und Initiativen im Vordergrund: Hospizverein Niederberg, Hilfe für Kinder e. V. Velbert, Frauenhäuser für Afrika e. V. und der Wasserrucksack PAUL. „Uns war es wichtig, über unsere Aktivitäten zu informieren und den Spendenprojekten ein Gesicht zu geben“, erklärte Martina Dürbeck-Günther, Präsidentin des Clubs Heiligenhaus-Velbert.

mehr

 

Projekt des Monats August 2018

Club Ortenau-Offenburg: Integration und Selbstfindung von jungen Migrantinnen.

Das Projekt „Ich zeig‘ Dir was!“ betrifft Schülerinnen im Alter von 14 - 16 Jahren, die vor kurzem nach Deutschland gekommen sind. Diese Mädchen, die vor ihrem Schulabschluss stehen, haben oft sehr gute Sprach- und Fachkenntnisse entwickelt, doch fehlt es ihnen nicht selten an einer ausreichenden Öffnung hin zur Ankunftsgesellschaft, an interkulturellem Training.

mehr

Projekt des Monats Juli 2018

Club Ulm-Donaustadt unterstützt BiA – Begleitung im Alltag

Frauen, die in einem Frauenhaus Schutz und Hilfe suchen, trauen sich meist wenig zu. Sie lebten bis zu ihrer Flucht ins Frauenhaus in einer starken Abhängigkeit und sind daher oft nicht in der Lage, ihr eigenes Leben völlig unabhängig zu gestalten. Das Projekt bietet den Bewohnerinnen, die regulär aus dem AWO-Frauenhaus Neu-Ulm in eine eigene Wohnung ziehen, Beratung und Begleitung im Alltag (kurz BiA).

mehr

Projekt des Monats Juni 2018

Starke Mütter – Frauen mit Herz

Der Club Witten-Herdecke unterstützt seit Mai die soziale Einbindung alleinerziehender Mütter und bietet ihnen Beziehungen an in Form von Patenschaften oder einem Coaching in Einzel- und Gruppensituationen. Außerdem ermöglicht er ihnen Freizeitaktivitäten. Als Ansprechpartnerinnen stehen die Clubschwestern mit ihren beruflichen und persönlichen Kompetenzen bereit.

mehr


Top