Unsere Themen


Hochwasser-Katastrophe in Mosambik

Katastrophale Umstände erfordern schnelle Hilfe

Am 14. März traf der Zyklon „Idai“ die mosambikanische Hafenstadt Beira. Die Folgen des Wirbelsturms sind verheerend: Behörden befürchten bis zu 1.000 Tote allein in Mosambik, Hunderttausende sind obdachlos und von der Außenwelt abgeschnitten.


Weitere Informationen

Gleichberechtigung und Lohngleichheit? Weiterhin eine Illusion!

Am heutigen 18. März „feiern“ wir den „Equal Pay Day“ (EPD) – ein Tag, den wir feiern müssen. Denn wahrlich würden wir auf diesen wenig erfreulichen Tag lieber verzichten. Er markiert nämlich den Zeitpunkt, ab dem Frauen in Deutschland statistisch gesehen Geld für ihre geleistete Arbeit verdienen. An den bisherigen 77 Tagen des Jahres 2019 wurden – so die Statistik – lediglich Männer entlohnt.


Weitere Informationen

Soroptimist Deutschland Preis 2019

Impressionen zur Verleihung des Soroptimist Deutschland Preises 2019 am 8. März 2019 in Gießen


Weitere Informationen

Preisverleihung Soroptimist Deutschland Preis 2019

Die „bemannte“ Raumfahrt wird in Deutschland scheinbar sehr wörtlich genommen: Elf deutsche Astronauten waren bereits im Weltall – und davon war keine einzige eine Frau! Die Initiative „Die erste deutsche Astronautin“ der Diplom-Ingenieurin in der Luft- und Raumfahrt Claudia Kessler möchte Mädchen und junge Frauen für technologische Berufe und Studienfächer begeistern.


Weitere Informationen

Die Information über einen Schwangerschaftsabbruch ist keine Straftat, sondern Grundrecht!

Rege Diskussionen hatte es gegeben, nun ist ein erster Kompromiss in der Frage um Paragraf 219a des Strafgesetzbuches erzielt: Ärzte und Ärztinnen dürfen darüber informieren, dass sie Schwangerschaftsabbrüche durchführen. Unsere Präsidentin Gabriele Zorn begrüßt diesen Entwurf, mehr als einen Schritt in die richtige Richtung sieht sie allerdings nicht.

Weitere Informationen

25. Extensiontagung

Am 26./27.01.2019 fand in Hannover die 25. Extensiontagung statt. Vorträge wie "Let's go digital", "Soroptimistin. Heute. Vernetzt. ", sowie die Vorstellung des Projekts "Kobra", für das der Club Hannover 2000 den Best Practice Award SID 2018 erhielt, haben nicht nur zukünftige Soroptimistinnen inspiriert. Eine gut besuchte Veranstaltung mit vielen tollen Begegnungen.


Weitere Informationen

"100 Jahre Frauenwahlrecht - Parität in der Politik"

Einladung zu einer Matinee des Bundespräsidenten und Frau Büdenbender für Gabriele Zorn, Präsidentin Soroptimist International Deutschland,

am 15. Januar 2019 im Schloss Bellevue, Berlin, in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Juristinnenbund


Weitere Informationen

"Skill up!"

SID-Kooperationsprojekt mit der Welthungerhilfe (WHH)

Immer mehr Jugendlichen droht die Arbeitslosigkeit, vor allem in Ländern des Globalen Südens.
Bis 2030 stehen rund 600 Millionen junge Menschen weltweit vor dem Nichts. Einer von dreien lebt in Afrika.

 


Weitere Informationen

President´s Appeal 2017 - 2019

Was plant Ihr am 10. Dezember zum Motto Women, Water & Leadership?

Postet es unter #WWLSoroptimist

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte ruft die
SI-Weltpräsidentin Mariet Verhoef-Cohen auf, Eure Aktivitäten und Events zum Tag der Menschenrechte unter dem Hashtag #WWLSoroptimist über alle verfügbaren Social Media zu teilen.

Hier  findet Ihr das Video dazu

Mit einer Stimme für Frauen, Mädchen und Gemeinden!


Orange the world – Stand up for Women

Startschuss der Orange Days am 25. November in Köln

 

Der 25. November 2018 – der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen – markiert den Start der alljährlichen Orange Days.
16 Tage lang wird unter dem Slogan „Orange the World – Stand up for Women” auf die Benachteiligung von Frauen, Gewalt gegen Frauen und die Verletzung der Menschenrechte von Minderheiten aufmerksam gemacht.


Weitere Informationen

Orange the World – Stand up for Women: Soroptimistinnen stehen auf

Vom 25. November (Tag gegen Gewalt an Frauen)
bis zum 10. Dezember (Tag der Menschenrechte)

 

Die Verhinderung von Gewalt gegen Frauen ist der Schlüssel zur vollen Verwirklichung der Grundrechte von Frauen. Im Durchschnitt ist weltweit jede dritte Frau Opfer physischer oder sexueller Gewalt, die häufig vom engsten Umfeld ausgeübt wird.


Weitere Informationen

100 Jahre Frauenwahlrecht - Festakt in Berlin am 12.11.2018

„… aber der Kampf um die Frauenrechte geht weiter.“ (Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)

 

www.100-jahre-frauenwahlrecht.de


Weitere Informationen

Standpunkt SID zum Thema „Radikalisierung in Deutschland“

Entschieden gegen Radikalisierung vorgehen

Soroptimist International Deutschland: Extremismus, Fremdenhass und Diskriminierung muss ein Ende gesetzt werden!

„In Deutschland nehmen Rassismus und Diskriminierung zu. Menschen, die in unserem Land Zuflucht suchen, um Krieg, religiöser Verfolgung und Terror zu entkommen, sind hier vermehrt verbaler und physischer Gewalt ausgesetzt.

Weitere Informationen

Stellungnahme von Soroptimist International Deutschland (SID) zum Prostituierten-Schutz-Gesetz

Als Teil einer weltweiten Serviceorganisation zeigt sich SI Deutschland besorgt über Mängel des neuen Prostituierten-Schutz-Gesetzes.

SID kritisiert, dass Prostituierte einem enormen administrativen Druck ausgesetzt sind und dadurch in Einzelfällen in die Illegalität getrieben werden.

Weitere Informationen

Gewalt gegen Frauen – gemeinsam und entschieden dagegen vorgehen

Gewalt gegen Frauen existiert in verschiedenen Formen und ist in den meisten Fällen nicht auf den ersten Blick erkennbar. Sie reicht von Demütigungen, Einschüchterungen oder Beleidigungen über psychische, physische und sexuelle Misshandlungen bis hin zu Vergewaltigungen oder Mord.

Weitere Informationen

Friedensnobelpreis 2018 für Kampf gegen sexuelle Gewalt im Krieg

Dazu SID-Präsidentin Gabriele Zorn: „Die Auszeichnung der UN-Sonderbotschafterin Nadia Murad und des kongolesischen Arztes Denis Mukwege mit dem Friedensnobelpreis setzt ein klares Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen. Gerade in Kriegen bzw. bewaffneten Konflikten sind sexuelle Übergriffe auf Frauen und Mädchen an der Tagesordnung.

Weitere Informationen

Digital kompetent / Medienkompetenz

Die Digitalisierung ist in den letzten Jahren in allen Bereichen unaufhaltsam vorangeschritten. Nur wer Zugang zu digitalen Medien hat, das digitale Instrumentarium zu nutzen weiß und seine Anliegen über die digitalen Kanäle verbreitet, hat heute eine Stimme, die gehört wird.

Weitere Informationen

Neuigkeiten

Charterfeier Club Deggendorf Charterfeier im Donautal

Drei Tage Kaiserinnenwetter begleitete die Gründung des Clubs Deggendorf.

weiterlesen.

Club Erwitte-Hellweg: Chartern auf dem Land

Am 23./24. März 2019 machten sich zahlreiche Soroptimistinnen aus allen Teilen der Republik auf den Weg nach Erwitte.

weiterlesen.

Weitere Neuigkeiten

Veranstaltungen

23. Jun
2019

Bezirkstreffen Bezirk III in Erwitte

Weitere Informationen sind im Mitgliederbereich unter Veranstaltungen eingestellt.

23.06.2019
Ort: Erwitte

weiterlesen

29. Jun
2019

Bezirkstreffen Bezirk VIII

Weitere Informationen sind im Mitgliederbereich unter Veranstaltungen abrufbar.

29.06.2019
Ort: Landshut

weiterlesen

Weitere Veranstaltungen

Top